Unser Leistungsspektrum

...

Formen

Durch Tiefziehen, Vakuum-Formen, Abkanten oder werkzeugloses formen bringen wir jeden thermoplastischen Kunststoff in Ihre Wunschform.

...

Bearbeiten

Alle unsere Produkte können wir in unserer Bearbeitung fräsen, polieren oder bohren und somit individuell konfektionieren. Fragen Sie einfach an.

...

Fügen

Mit zahlreichen Klebstoffen ermöglichen wir dauerhafte, wasserresistente oder auch optisch hochwertige Verbindungen von Werkstücken.

...

Veredeln

Für alle Produkte mit besonderem Oberflächenanspruch oder auch für Werbezwecke sind Lackierungen, Bedruckungen und Sandstrahlungen zur Veredelung möglich.

Formen von Kunststoffen

Abkanten

Prozess:
Erwärmen von Teilbereichen und anschließendes Kanten.

Maximale Maße:
bis 2000 mm -> 30 mm stark
bis 2200 mm -> 20 mm stark
bis 3000 mm -> 10 mm stark


Pressen

Prozess:
Mit Druckluft und/oder Vakuum unterstütztes Verformen bzw. Abdrücken mit Form und Gegenform. Maximale Maschinenmaße: 2500 x 1500 x 1000 mm

Vorteile:

  • Große Formteile

Tiefziehen

Prozess:
Verformen mit Werkzeugkern und Vakuum

Maximale Größe:
2600 x 2600 x 620 mm


Wickeln

Umwickeln von Modellen mit erwärmtem Material. Maximale Größe: ø 1200 mm, 1900 lang

Prozess:
Das Verformungsmodell wird vorgewärmt. Das Material wird in den thermoplastischen Bereich gebracht. Das elastische Material wird über oder um ein Modell gelegt. Danach erfolgt ein langsames definiertes abkühlen.

Vorteile:

  • Geringe Modellkosten
  • Wirtschaftliche Fertigung bei kleinen Mengen
  • Fertigung von Rohren auch außerhalb von Standartmaßen möglich
  • Gleichbleibende Materialverteilung

Kunststoffbearbeitung

Polieren

Prozess:
Säge- und Fräskanten können mit Hilfe eines Diamantfräsers auf Hochglanz poliert werden. Für rundliche Linienführungen mit gleichzeitiger Entschärfung der Kante ist das Flammpolieren geeignet.

Mögliche Einsatzgebiete:

  • Ladenausstattung, Displays
  • Möbel

Vorteile:

  • Brilliante Kanten
  • Gleichzeitige Entschärfung der Kanten beim Flammpolieren

Sägen

Prozess:
Sägen der Standardgroßformatplatten auf Wunschmaße. Dies erfolgt stets mit einer vorhergehenden Zuschnittoptimierung um die bestmögliche Plattenausnutzung zu erzielen. Maximale Größe: 3100 x 3100 x 70 mm

Vorteile:

  • Verarbeitung von sehr großen Formaten ist möglich
  • Unterschiedliche, teils angepasste, Formate können genutzt werden um im Hinblick auf die weitere Verarbeitung den geringsten Materialverschnitt zu erhalten

Fräsen

Prozess:
Mit unseren 5-Achsen CNC Maschinen können 3D- Konturen problemlos bearbeitet werden.

Vorteile:

  • Bearbeitung großflächiger Platten möglich
  • Komplexe Geometrien können bearbeitet werden

Lasern

Prozess:
Mit unserer 2-Achs Lasermaschine werden schnelle Ausschnitte mit brillanten Kanten ermöglicht. Maximale Größe: 2270 x 1600 mm. Ihre DXF-Daten oder von uns erstellte Zeichnungen werden in ein Laserprogramm umgewandelt. Es folgt der Transfer der Daten zur Maschine. Das Plattenmaterial wird aufgelegt und ausgerichtet. Nach der Prüfung der ersten Teile startet die Serienfertigung unter ständiger Qualitätskontrolle.

Mögliche Einsatzgebiete:

PMMA (Plexiglas®), Sperrholz (Banova®), Papierplatten (DISPA®), Polystyrol (Smart-X®), PVC-Schaumplatten (Forex®)

Vorteile:

  • Sehr hohe Maßgenauigkeit
  • Glatte/Polierte Kante direkt nach dem Arbeitsgang
  • Reproduzierbare Qualität
  • Hohe Produktionsgeschwindigkeit möglich

Offene Bearbeitung

Prozess:
Bearbeiten ohne CNC-Maschine an Standbohrmaschinen, Tischfräsen oder Schleif- und Polierbändern in Handarbeit.

Vorteile:

  • Keine vorhergehende Programmierung notwendig (CNC)
  • geeignet für Einzelstücke und Sonderanfertigungen

Fügen von Kunststoffen

Kleben

Prozess:
Verbinden mindestens zweier Werkstücke aus gleichem oder unterschiedlichem Material mittels Polymerisations- oder Adhäsionsklebstoffe (Anlösende- und Haftklebstoffe). Mit unserer Erfahrung sind hochfeste Verbindungen mit bläschenfreier Optik möglich.

Mögliche Einsatzgebiete:

  • Baugruppen, Verbindungen von verschiedenen Materialien
  • Displays
  • Maschinenabdeckungen

Vorteile:

  • Scharfkantige Formgebung möglich
  • Unterschiedliche Materialien (z. B. Metall und Kunststoff) können dauerhaft verbunden werden
  • gut geeignet für Hauben/Abdeckungen für die eine thermoplastische Formung zu aufwendig ist

Schweißen

Prozess:
Unlösbares Verbinden von Werkstoffen durch Wärme und Druck. Die Werkstoffe werden bis zur Verflüssigung erhitzt und verbinden sich in Folge des Aufschmelzens miteinander.

Mögliche Einsatzgebiete:

  • alle Bauteile deren Funktion im Vordergrund steht

Vorteile:

  • hohe Verbindungsfestigkeit

Kunststoffveredelung

Sandstrahlen

Prozess:
Reinigung der zu sandstrahlenden Flächen und Schützen der nicht zu bearbeitenden Bereiche. Anschließendes Sandstrahlen in der Kabine. Durch Abkleben von Teilbereichen sind Teilsandstrahlungen möglich – beispielsweise ein zur Hälfte satiniertes Rohr. Abschließend erfolgt eine Reinigung im Wasserbad.

Mögliche Einsatzgebiete:

  • Leuchtenabdeckungen
  • Sichtschutz

Vorteile:

  • nachträgliche Satinierung von Materialien, die nicht standardmäßig mit matter Oberfläche erhältlich sind
  • Teilsandstrahlungen sind möglich
  • Durch Anwendung verschiedener Korundsorten (Strahlgut) können unterschiedliche Lichtdurchlässigkeiten erzeugt werden

Lackieren

Mit unseren qualifizierten Partnern setzen wir auch Ihre außergewöhnlichen Wünsche fachgerecht um.


Drucken

Ob Digitaldruck oder Siebdruck, auch hier sind bei uns in guten Händen. Unsere Partner im Bereich Druck setzen Ihre Ideen mit viel Knowhow um.

Wir geben Ihrer Idee eine Form

Sie haben noch Fragen zu unseren Leistungen?
Senden Sie uns Ihre individuelle Anfrage an info@nordform.com
oder rufen Sie uns an: +49 40 521973-0

Sie interessieren sich für unsere Produkte? Hier finden Sie einige unserer Referenzen: Abdeckungen, Mobiliar, Kreatives, Gummiformteile, Baugruppen, bearbeiteter Kunststoff, Rohre und Gummidichtungen.

Newsletter

Gleich anmelden!

Aktuelles

Immer informiert!

Stellenangebote

Jetzt bewerben!

Ansprechpartner

Wir helfen Ihnen gerne!